Zahnersatz

(Prothetik)

Zahnästhetik Made in Germany.
 Unsere Zähne sind ein kostbares Gut. Natürlich schön und gesundheitlich absolut verträglich, tragen die verschiedenen Möglichkeiten von Zahnersatztechniken zu Ihrer Gesundheit bei. Damit Sie wieder unbeschwert essen, trinken, sprechen und lachen können, erhält und stellt der Zahnersatz Ihre Zähne wieder her. Gönnen Sie sich schöne, funktionierende Zähne - abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse gibt es für Sie das perfekte handwerklich gearbeitete Meisterstück. Egal ob Totalprothese, Teleskopprothese, Brücke oder Krone - unser Prothetikkonzept hilft Ihnen auf universitärem Niveau mit dem Know-How unseres Meistertechnikers, die ideale Lösung für Sie zu finden.

Zahnersatz
Zahnersatz 2
Zahnersatz 3

Übrigens: Totalprothesen können auch ohne Kleber halten!

Die Totalprothese
Eine Vollprothese wird erforderlich, wenn die gesamte Zahnsubstanz verloren gegangen ist. Als vollständiger Ersatz des natürlichen Gebisses gilt die Vollprothese als umfassendste und schwierigste Form des Zahnersatzes. Aufbau und optische Gestaltung der Prothese lassen eine Vielzahl von Möglichkeiten zu.

Einfache Lösung
Die einfachste Form dieses herausnehmbaren Zahnersatzes ist, ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich  aber dieser entspricht in keiner Weise dem heutigen Stand der Wissenschaft und Technik. Die eingebrachten Kunstzähne aus Kunststoff können nach Ihren persönlichen Merkmalen und Wünschen nur bedingt bearbeitet werden, so dass die Prothese nicht als solche erkennbar sein soll. Die Basis dieser Prothese besteht aus Kunststoff.

Komfort Lösung
Eine individuelle Versorgung beginnt mit der exakten Vermessung des Kiefers bzw. Kiefergelenks, bei der Bewegungs- und Kaumuster festgehalten werden. Ein weiteres Problem stellt, sie Rekonstruktion der einmal vorhandenen Frontzähne und der damit verbundene Optik und Ästhetik dar. Diese Nachbildung verlangt viel Vorstellungsvermögen, eine exakte Kenntnis anatomischer Möglichkeiten und eine große Erfahrung seitens des Zahnarztes und Zahntechnikers. Gesichts- und Nasenform sowie Ihr Körperbau sind maßgebliche Faktoren bei der naturgetreuen Rekonstruktion Ihres Gebisses. Nach Auswertung aller dieser Informationen wird die Prothese gefertigt. Auf die Kaufunktion und die Sprachlautbildung wird besonderer Wert gelegt.

Statt der angesprochenen Kunststoffzähne können auch Vollkeramikzähne verwendet werden. Diese eingebrachten Keramikzähne können besonders gut nach ihren persönlichen Merkmalen und Wünschen bearbeitet werden, so dass ästhetische Wünsche optimal berücksichtigt werden können. Farbe und Form können durch ein aufwendiges Brennverfahren so geändert werden, dass alle ihre Wünsche bezüglich der Ästhetik erfüllt werden. Ein weiterer Vorteil der keramischen Konfektionszähne ist ihre hohe Festigkeit (kein Abrieb). Die verwendeten Materialien sind hochwertig, biokompatible Kunststoffe mit geringer Schrumpfung.

Die Herstellung einer solchen Totalprothese ist deutlich anspruchsvoller und aufwendiger als eine einfache Rekonstruktion und erfordert ein hohes Maß an zahnärztlichem und zahntechnischem Können. Die präzisen Arbeitsschritte sowie die Materialien haben ihren Preis. Dafür erhalten Sie jedoch mit einer individuell für Sie angefertigten Totalprothese eine ausgesprochen hochwertige, sich harmonisch in Ihr Gesicht einfügende, ästhetisch ansprechende und haltbare Versorgung.